Parkhausbeschichtungen

Kunststoffbeschichtungen aus Polyurethan- oder Epoxidharzen sind sowohl bei der Sanierung, als auch beim Neubau von Parkhausobjekten etabliert. Sie gelten aus heutiger Sicht als Stand der Technik, um die Betontragelemente dauerhaft zu schützen.

Gerade bei Auftraggebern, die besonders die Werthaltigkeit ihrer Immobilie fokussieren, sind Oberflächenschutzsysteme aus Kunstharzen beliebt. Der Schutz vor Witterungseinflüssen (Freidecks), sowie Abdichtungen hinsichtlich Tausalzen im Winterbetrieb, sind dabei die wichtigsten Entscheidungskriterien.

Wir sind in der Lage, komplexe Instandsetzungen inkl. notwendiger Sanierungen von Rissen und Fugen, sowie herkömmliche Beschichtungen bei Neubaumaßnahmen durchzuführen.